Skate

Rollbrett Sport

Skateboarding ist ein faszinierender Sport, der seit Jahrzehnten Menschen aller Altersklassen begeistert. Der Einstieg kann hart und frustrierend sein, ganz besonders wenn man ohne Anleitung alleine fährt. Gerade der hohe Schwierigkeitsgrad wird aber zur Faszination. Jeder Skater ist gezwungen seine eigenen Grenzen ständig neu auszuloten. Die kreative, zwanglose Seite des Rollbrettsports hilft jungen wie älteren ihren eigenen Horizont zu erweitern und sich Herausforderungen egal welcher Art zu stellen. Wenn die Anfangsphase überwunden ist kann Skateboarding leicht zu einer mitreißenden Passion werden.

Der Drowning Eagles Sailing Crew e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht genau diesen Einstieg zu erleichtern und alle an die Faszination Rollbrett heranzuführen. Mit regelmäßigen Rollrunden und besonderen Veranstaltungen sowie der Präsenz auf Großveranstaltungen, wollen wir helfen die Passion für den Rollbrettsport egal in welcher Art zu wecken oder am Leben zu halten. Wir möchten eine Gemeinschaft bilden die Neulinge freundlich aufnimmt und unterstützt. Denn besonders der Nachwuchs schreckt häufig vor der Herausforderung Rollbrett zurück und begnügt sich mit anderen leichteren Sportarten.

11025251_930353536997693_6572857597459186773_o(1)

Durch den fehlenden Nachwuchs geraten bestehende Institutionen wie der Karlsruher Rollbrett e.V. und die dazugehörige Skatehalle auf lange Sicht in Gefahr. Das Interesse für den Rollbrettsport besteht heute nach wie vor, scheint aber erst viel später umgesetzt zu werden. Durch verstärkte Präsenz in der Öffentlichkeit und Strukturierte Angebote wollen wir Anfängern den Einstieg in den Rollbrettsport erleichtern. Gemeinsam kann dann die Freude an der „Einfachheit“ des Sports genossen werden.

Wir freuen uns darauf wenn Ihr bei einem unserer Events vorbei schaut. Vielleicht wollt ihr sogar selbst mithelfen die Passion des Rollbrettsports mit dem Nachwuchs zu teilen.

 

Schreibe einen Kommentar